Für Patient:innen, Ratsuchende, Angehörige und Interessierte


Vielen Menschen fallen Entscheidungen und Verfügungen, die medizinische Massnahmen betreffen, nicht leicht. Ärzt:innen und Jurist:innen können Wissen aus ihren Fachgebieten beitragen; die Entscheidung muss immer ein einzelner Mensch - für sich oder für nahe Angehörige - treffen. 
Im Gespräch mit mir als philosophischer Praktikerin analysieren und diskutieren Sie verschiedenste Sichtweisen und Aspekte Ihres Themas. Als ratsuchender Mensch können Sie sich so über Ihre eigenen Wertvorstellungen (oder diejenigen Ihrer betroffenen Angehörigen) klar werden. 
Damit können Sie aus den vorhandenen Möglichkeiten passende Handlungsoptionen herausfiltern, um für den vorliegenden Fall die beste Wahl zu treffen. 
Die Philosophie bietet hier die theoretische Grundlage, die auf das Thema Gesundheit / Medizin angewendet wird. 

Jedes Thema, das Sie beschäftigt, interessiert oder Ihnen keine Ruhe lässt, ist geeignet; zum Beispiel
  • ein Anliegen im Zusammenhang mit Ihrer Lebensplanung oder Partnerschaft
  • ein geplanter medizinischer Eingriff, der Ihnen (noch) Bauchweh bereitet
  • die Patientenverfügung, die Sie verfassen möchten
  • Ihr persönliches Gesundheitsthema
Auf Wunsch begleite ich Patient:innen bzw. Angehörige zu Arztterminen, bei denen Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten erörtert werden.
Zusätzlich biete ich Patient:innen die Begleitung während Diagnostik und Behandlung onkologischer und chronischer Erkrankungen an. 

Selbstverständlich stehe ich auch für Gespräche zu allen anderen Themen, die Sie mit einer Philosophin diskutieren möchten, zur Verfügung. Melden Sie sich, und wir sprechen darüber!




Für Ärzt:innen, medizinische Fachpersonen und Organisationen


Ihnen als Ärzt:in, medizinischer Fachperson oder Organisation biete ich meine medizinethische und fachliche Kompetenz. Sei es einmalig für eine bestimmte Fragestellung oder fortlaufend. 
Eine Kooperation kann regelmässig wiederkehrend ('jour fixe') oder mit Terminen in loser Folge nach Bedarf vereinbart werden. Auch eine regelmässige Weiterbildung und /oder Supervision ist möglich - sowohl für Sie selber wie für Ihr Personal. 
In diesem Rahmen können wir herausfordernde, schwierige oder belastende Situationen aus der ärztlichen Praxis besprechen, so dass Sie in der Interaktion mit Ihren Patient:innen sicher handeln können. 

Ihre Patient:innen müssen Entscheidungen - zum Beispiel im Rahmen einer Behandlung oder der Erstellung einer Patientenverfügung - treffen und sind sich noch nicht im Klaren darüber, wie sie sich entscheiden sollen und was ihnen wichtig ist? 
Je nach Wunsch und Bedarf kann ich während eines Arztgesprächs moderieren und vermitteln oder zwischen zwei Ärzt:in-Patient:in-Gesprächen mit Ihrem:Ihrer Patient:in arbeiten, um ihm:ihr zu Klärung und Entscheidung zu verhelfen.

Ausserdem unterstütze ich Sie bei der Erstellung interner Ethikrichtlinien und biete ausserklinische Ethikberatung und Ethikcafés an.



Kulturmanagement und kulturwissenschaftliche Projekte


Mein Wissen im Kulturmanagement steht Ihnen zur Verfügung - für öffentliche und private Kulturanlässe ebenso wie für die Realisierung Ihrer eigenen Projekte im Kulturbereich.

Bei kulturwissenschaftlichen Fragestellungen und Projekten unterstütze ich Sie in der Planung und Durchführung. Meine Fachkenntnisse und Erfahrungen bringe ich bevorzugt für Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Gesundheitswesen und -versorsorgung wie in interkulturellen Projekten ein.
Auch für die Mitarbeit in Forschungsprojekten bin ich offen.




Recherchen und Berichte


Sie benötigen Hintergrundinformationen oder möchten mehr zu einem bestimmten Sachverhalt wissen? 

Unabhängig davon, ob es um die Entwicklung der medizinischen Ethik, die philosophischen Positionen zum Status des Fremden, die kulturwissenschaftliche Geschichte des Kochens oder Ihr ganz persönliches Thema geht: Ich recherchiere die nötigen Informationen. 
Die Ergebnisse stelle ich Ihnen in einer Übersicht, einem Bericht oder der individuell mit Ihnen vereinbarten Form zur Verfügung.
Auch die Erstellung diverser Materialien (Publikationen, Faktenblätter, Broschüren etc.) ist möglich.

Ich freue mich über Ihren Auftrag zu Themen der Medizin, Philosophie und Ethik bzw. den Arbeitsgebieten der Kultur-, Geistes- und/oder Gesundheitswissenschaften.  




Suchen